OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Herz­lich Will­kom­men

die Bau­Firma Röhl ist ein klei­nes Unter­neh­men, das im Mai 2005 in Lan­ge­wahl bei Fürstenwalde/Spree gegrün­det wurde und seit­her erfolg­reich im Bau­ge­schäft tätig ist. Unsere Kund­schaft reicht von Eisen­hüt­ten­stadt über Fürs­ten­walde bis nach Ora­ni­en­burg.
Unser klei­nes Team ist vor allen Din­gen dar­auf bedacht, aus­ge­zeich­nete Qua­li­tät und Leis­tun­gen zu erbrin­gen und den Wün­schen unse­rer Kun­den in jed­we­der Hin­sicht gerecht zu wer­den. Dazu gehört auch, unsere Kun­den umfas­send zu bera­ten, um am Ende gemein­sam das best­mög­li­che Ergeb­nis für das geplante Bau­vor­ha­ben zu errei­chen.
Unsere Ange­bots­pa­lette hat sich im Laufe der Jahre ste­tig erwei­tert. Sie reicht von Baure­pa­ra­tu­ren über ver­schie­den­ste Mau­rer– und Putz­ar­bei­ten bis hin zu Natur­stein– und Pflas­ter­ar­bei­ten. Wir kön­nen zudem auf Anfrage auch Tro­cken­bau– und Flie­sen­le­ger­ar­bei­ten für Sie durch­füh­ren. Eine aus­führ­li­che Auf­lis­tung unse­rer Ser­vice­leis­tun­gen und unse­res Leis­tungs­spek­trums fin­den Sie hier, auf unse­ren Inter­net­sei­ten.
Bei der Pla­nung und Durch­füh­rung unse­rer Arbei­ten ach­ten wir beson­ders auf hohe Qua­li­tät sowie umwelt­scho­nende Pro­dukte. Dies wird gewähr­leis­tet durch die Ver­wen­dung von Bau­ma­te­ria­lien nam­haf­ter Her­stel­ler. Neben der Ver­wen­dung qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ger Bau­ma­te­ria­lien bil­den auch Qua­li­fi­ka­tion und lang­jäh­rige Erfah­rung im Bau­hand­werk eine solide Basis unse­rer Arbeit. Wir sind Mit­glied in der:

Eine detail­lierte Zusam­men­fas­sung unse­rer Leis­tun­gen erhal­ten Sie unter der Rubrik Leis­tungs­spek­trum. Über­zeu­gen Sie sich von der Qua­li­tät unse­rer Arbei­ten anhand aus­ge­wähl­ter Refe­ren­zen auf unse­rer Refe­renz­seite.

Gern gehen wir indi­vi­du­ell auf alle Ihre Wün­sche ein. Bitte neh­men Sie bei allen Fra­gen Kon­takt mit uns auf.
Nut­zen Sie dazu ganz ein­fach unser Kon­takt­for­mu­lar, sen­den uns ein E-Mail oder rufen Sie uns unter den in der Rubrik Kon­takt genann­ten Tele­fon­num­mern an.